Wissenschaft | Diskurs

Verlage für Gender Studies, Queer Studies und Feminismus
|

Verlage für Gender Studies, Queer Studies und Feminismus

Die nachfolgenden Verlage bedienen die Bereiche Gender, Queer oder Feminismus. Teilweise haben sie sich genau auf diese Themen spezialisiert, teilweise führen sie lediglich diese Sparte. Klickt einfach auf das Logo…

Qualitative Sozialforschung: Doing Biography und narrative Identität
|

Qualitative Sozialforschung: Doing Biography und narrative Identität

Ein wichtiger Wegbereiter der Biografieforschung war neben anderen Fritz Schütze, der die Methode des narrativen Interviews entwickelte, ohne die biografische Forschung kaum möglich gewesen wäre. Dabei ist für die Sozialwissenschaft…

Soziologie: Quantifizierung der Welt

Soziologie: Quantifizierung der Welt

Räume sollten in ihren sozio-kulturellen Konstruktionsbedingungen anerkannt und untersucht werden. Zu den Konstruktionsmechanismen gehören vor allem quantifizierende Verfahren, die direkt in materielle Raumstrukturen eingreifen und diese formen. Denn eine besonders…

Biologisierung von Geschlecht

Biologisierung von Geschlecht

Der Arbeitskreis Historische Frauen- und Geschlechterforschung e.V. (AKHFG) lud im Juli 2017 zur Tagung »Historische Perspektiven auf die Essentialisierung und Biologisierung von Geschlecht« ins Bochumer Haus der Geschichte des Ruhrgebiets ein. Im…

Bioethikdiskurs der Human Enhancement Technologies

Bioethikdiskurs der Human Enhancement Technologies

Disability Mainstreaming, Verkörperungen in der Politik oder der Bioethikdiskurs in den Human Enhancement Technologies waren nur drei der Themen, die bei der Tagung mit dem Titel »Intersektional + Interdisziplinär. Dis/Ability…

Disability Mainstreaming

Disability Mainstreaming

Unter dem Titel »Intersektional + Interdisziplinär. Dis/Ability und Gender im Fokus« fand im Juni 2017 ein Workshop an der Universität zu Köln statt. Organisiert von Urte Helduser, Sarah Karim und…